030 / 2888 570
kontakt@hesseschrader.com
Newsletter
PrivatkundenFirmenkundenTrainerakademie
& Coach-Ausbildung
Bücher, E-Books
& Muster
Career4Young
& Testtrainings
Beratungen, Coachings
& Trainings
Bewerbungsunterlagen
& Arbeitszeugnisse
SeminareOutplacement
& Potenzialanalyse
Bewerbungstipps, Videos
& News
Thema: Bewerbungsschreiben

Ausrufezeichen

Ein Zeichen setzen

Was ist beim Thema Ausrufezeichen zu beachten?

Bewerben mit 48 plus

Mit Ihrer Erfahrung zum Erfolg

Machen Sie sich unentbehrlich durch Ihre Erfahrung. Bewerber jenseits der 48 haben es bei der Stellensuche nicht immer einfach. Aber es kündigt sich ein Wandel an: Personaler schätzen zunehmend die Qualitäten der Erfahrenen.

Seminarinformationen


Im Anschreiben sollten Ausrufezeichen eher nicht verwendet werden. Die Darstellung der eigenen beruflichen Kompetenzen und individuellen Leistungsmotivation bedarf eigentlich keiner Betonung durch Ausrufezeichen, sondern sollte durch den alleinigen Inhalt überzeugen.

 



Weitere Karriere ABC zum Thema Bewerbungsschreiben
Karriere ABC
hesseschrader.com

Wir über uns


Privatkunden


Firmenkunden


Trainerakademie


Bücher, E-Books & Muster


Career4Young & Testtrainings


Bewerbung
TELEFON / SKYPE
ZOOM Beratungen & Coachings