030 / 2888 570
kontakt@hesseschrader.com
Newsletter
PrivatkundenFirmenkundenTrainerakademie
& Coach-Ausbildung
Bücher, E-Books
& Muster
Career4Young
& Testtrainings
Beratungen, Coachings
& Trainings
Bewerbungsunterlagen
& Arbeitszeugnisse
SeminareOutplacement
& Potenzialanalyse
Bewerbungstipps, Videos
& News
Thema: Gehaltsverhandlung

Gehaltsverhandlung

Wie man geschickt seine Ziele erreicht

Wie kann man in der Gehaltsverhandlung seine Ziele erreichen?

Gehaltsverhandlungen

Mit überzeugenden Argumenten zu mehr Geld

Persönliche Beratung in vielen deutschen Großstädten
145,- € Stunde

Weitere Informationen


In Gehaltsverhandlungen geht man am besten möglichst gut vorbereitet sowie mit einem Plan. Mit welchen Leistungen und Erfolgen haben Sie geglänzt? Was genau macht Ihren Marktwert aus? Was sind Ihre beruflichen Visionen? Was möchten Sie in Zukunft leisten? Ist für Ihren Brötchengeber ein Mehrwert erkennbar? Also, was er an Ihnen hat und was Sie berechtigt, Forderungen zu stellen? Montags und freitags sind keine guten Tage für solche Gespräche. Besser: Mitte der Woche nach dem Mittagessen. Seien Sie nicht enttäuscht, wenn es nicht sofort klappt, bieten Sie an, in einem Vierteljahr erneut darüber zu sprechen. Wichtig ist, dass Sie in dieser Zeit dann weitere Erfolge generieren und somit Ihre Argumente noch mehr Gewicht bekommen.

 



Weitere Karriere ABC zum Thema Gehaltsverhandlung
Karriere ABC
hesseschrader.com

Wir über uns


Privatkunden


Firmenkunden


Trainerakademie


Bücher, E-Books & Muster


Career4Young & Testtrainings


Stellenanzeige
WIR SUCHEN
erfahrene Trainer in freier Mitarbeit